Fragen?Rufen Sie uns an+49 89 3570533
Menü

Nachhaltige Logistik bei der GLX

Wir bei der GLX haben verstanden: Nur eine Nachhaltige Entwicklung kann zukunftsfähig sein. Nur wer es schafft eine an ökologischen, sozialen und ökonomischen Zielen ausgerichtete Konzeption, Planung und Umsetzung der Logistikprozesse miteinander zu vereinen, hat langfristig Chancen auf dem Markt. Denn Nachhaltigkeit stellt ohne Zweifel einen immer wichtigeren wettbewerbsstrategischen Faktor dar.

Vor allem aber geht es darum verantwortlich zu handeln. Logistik heißt nicht nur Waren fachgerecht zu lagern und termingerecht auszuliefern. Es heißt auch sich bewusst zu sein, welche strategische Bedeutung unsere Branche für die Entwicklung hin zu einer CO2-armen Wirtschaft hat. Immer mehr Kunden erwarten deshalb zurecht eine möglichst energieeffiziente Supply Chain, die in eine zukunftsgerechte Wertschöpfungskette einzahlt.

Konkrete Maßnahmen der GLX Global Logistic Services GmbH

Unser Ziel ist daher unter anderem die maximale Reduzierung unserer CO2-Emissionen. Um das zu erreichen, wird unsere Fahrzeugflotte sukzessive auf moderne, CO2-ärmere Antriebe umgerüstet. 

Zudem bauen wir unsere neuen Logistikimmobilien nach den Standards der "Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen", der globalen Sustainability-Benchmark für Immobilien. Ökobilanz, Klimaneutralität und Biodiversität sind nur einige der Kriterien, die dabei bewertet werden. 

Damit nehmen wir die aktuellen Entwicklungen in den wichtigen Bereiche Transport- und Lagerlogistik ernst und treiben den Ausbau ökologischer Maßnahmen aktiv voran.

Wir übernehmen Verantwortung aber nicht nur für die Umwelt, sondern auch für unsere Mitarbeiter: Hohe Sozialstandards und Mitarbeiterzufriedenheit stehen bei uns an oberster Stelle. 

Wir haben verstanden und wollen mit der GLX Global Logistic Services GmbH unseren Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten.